Teilnahme am Planspiel Top-Manager

Am 10.04.19 fand in Böblingen das Landesfinale des Planspiels „Top-ManagerInnen gesucht“ statt. Folgende Schüler der WG 12 hatten sich qualifiziert: Maximilian Fischer, Max Gabler, Luca Holder, Tim Streicher, Lukas Wolf.

Im Feld der 12 Teams erreichten sie den 8. Rang. Am Planspieltag selbst waren nicht nur betriebswirtschaftliche Inhalte gefragt sondern auch die Kreativität der Schülerinnen und Schüler, da sie auch ein Werbeplakat und einen Werbespot zu ihrem gegründeten Unternehmen „Akkurad“ erstellen mussten. Das Teilnehmerfeld lag am Ende sehr nah beisammen, so dass letztendlich vor allem die Preisstrategien in den letzten zwei der vier gespielten Runden ausschlaggebend war.