Teilnahme an der Azubi-Business-Lounge der IHK in Reutlingen

Am Mittwoch, 22. Mai 2019 fand in Reutlingen bei der IHK die Azubi-Business-Lounge statt. Die über 20 interessierten Schülerinnen und Schülern aus dem BK1 wurden im Voraus in zwei Terminen von Schulsozialarbeiterin Christiane Kurzenhäuser auf die Azubi-Messe vorbereitet. Bei den Vorbereitungstreffen standen ein paar wichtige Themen auf der Agenda: Wie bringe ich meinen Lebenslauf auf das nächste Level? Was bedeutet „Dresscode Business Casual“? Wie kann ich mich einer Firma gut präsentieren? Mit diesem Wissen im Gepäck ging es von Bad Urach mit den Öffentlichen los nach Reutlingen. Dort angekommen, konnten die Jugendlichen nach ihrem Interesse mit 20 spannenden Firmen aus der Region Kurzvorstellungsgespräche führen. Hier war wirklich die ganze Bandbreite an kaufmännischen Ausbildungsstellen vertreten. Der ein oder andere musste fürs erste Gespräch mit einem echten „Personaler“ seinen ganzen Mut zusammen nehmen, aber nach und nach liefen die Gespräche immer lockerer. Wenn ein Vorstellungsgespräch positiv verlief, bekamen die Jugendlichen zur Belohnung einen Verzehrgutschein fürs Buffet. Die IHK hatte für uns leckere belegte Brötchen und Getränke vorbereitet. Außerdem konnte man sich Business Makeup schminken lassen, professionelle Bewerbungsfotos schießen und seine Bewerbungsunterlagen durchchecken lassen. Alles in allem eine wirklich gelungene Veranstaltung mit vielen neuen Ideen und Erfahrungen für die Schülerinnen und Schüler. Vielen Dank auch an die IHK für die tolle Organisation. Im nächsten Jahr sind wir von der Georg-Goldstein-Schule mit Sicherheit wieder mit von der Partie!