Beschulung von Jugendlichen-Geflüchteten

Beschulung von Jugendlichen-Geflüchteten

– ohne Deutschkenntnisse (VABO)

Personen zwischen 16 und 18 Jahren sind berufsschulpflichtig und besuchen eine VABO-Klasse an einer beruflichen Schule im Landkreis. Die Dauer von VABO beträgt ein Jahr, sprachliches Zielniveau ist GER A2.

Beim Landratsamt Reutlingen wird eine zentrale Aufnahmeliste für VABO geführt, bitte wenden Sie sich an: vab@kreis-reutlingen.de und nicht an direkt an die Georg-Goldstein-Schule-